Ein Männlein steht im Walde…

Veröffentlicht Januar 30, 2012 von ღDie Chaotinღ

Als ich spazieren ging
im frühen Herbst
die Sonnenstrahlen suchten sich ihren Weg
durch den dichten Blätterhimmel
das grün scheint leuchtender denn je
die wenigen goldenen Blätter verstärken den Anblick

das strahlend grüne Moos
wirkt fast wie ein künstlicher Teppich

und plötzlich fühle ich mich wie in einem Märchen

der Dichte sattgrüne Wald
das intensive leuchten der Farben
die goldenen Tupfer am Himmel
ab und zu ein von Efeu umrankter toter Baum
und da, umgeben von dem weichen Moos
spitzt ein kleines Männchen mit
einem strahlend roten Hut heraus.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: